Angebot Gymnastik

Alle Trainingszeiten im Überblick

Montags 15:30-16:30 Uhr => Beginn nach den Sommerferien am 27.09.2021
Rathaushalle
Margit Kölln (08105/23198)

Dieser Kurs spricht Frauen ab 50+ an, die sich körperlich und geistig fit und beweglich halten wollen. In den Übungsstunden steht die Erhaltung von Gesundheit und Beweglichkeit im Mittelpunkt. Gymnastik mit ansprechender Musik bringt Lebensfreude und Gemeinschaftssinn. Um die Elastizität der Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke zu erhalten, zu verbessern und zu kräftigen, werden Bewegungsabläufe durch den Einsatz verschiedener Handgeräte wie Therabänder, Bälle, Kurzhanteln, etc. trainiert.
Es ist kein leistungsorientiertes Training, damit geeignet für Frauen jeden Alters, auch mit gesundheitlichen oder altersbedingten Einschränkungen. Mitzubringen sind feste Turnschuhe.

Mittwochs 8.45 – 9.30 Uhr
Rathaushalle
Evelyn Turner (08105/4643)

Die Erhaltung der Selbständigkeit und der Mobilität im Alltag ist das wesentliche Ziel dieses Kurses. Ein ausgewogenes Training von Kraft, Ausdauer und Gleichgewichtsfähigkeit fördert die Bewegungssicherheit und ist ein wichtiger Beitrag zur Vorbeugung von Stürzen. Koordinationsübungen und kleine Spiele erhalten außerdem die geistige Beweglichkeit und die Fähigkeit, sich immer wieder auf neue Situationen einzustellen. Gymnastik muss nicht langweilig sein! Musik und der Einsatz verschiedener Handgeräte sorgen für Spaß und Abwechslung in den Stunden.
Unsere gemischte Gruppe, Männer und Frauen im Alter von ca. 70+, bietet die Möglichkeit, auch in fortgeschrittenem Alter gemeinsam aktiv und beweglich zu bleiben.

Mittwochs (15:00 – 16:00 Uhr) => Beginn nach den Sommerferien am 06.10.2021
Rathaushalle
Ilias (0179/2412605)

Nach einem kurzen Aufwärmteil geht es an die Kräftigung der großen Muskelgruppen von Bauch, Beinen und Po. Stretching der beanspruchten Muskulatur rundet das Training zum Abschluss ab.

Mittwochs, 19:30 – 20:30 Uhr
Rathaushalle
Sabine Fischer-Burkart (08105/775533)

Margit Kölln (08105/23198)

“Ski-Gymnastik auch im Sommer”, das gibt es nur in Gilching.
In den Wintermonaten September – April trainieren wir in der Halle. Wir beginnen mit Lauftraining oder einem Zirkel, um unsere Ausdauer zu stärken. Anschließend kräftigen wir unsere Muskulatur und verbessern unsere koordinativen Fähigkeiten durch abwechslungsreiche Gymnastik mit und ohne Kleingeräte. Dies alles unterstützt durch fetzige Musik. Eine intensive Dehnungsphase rundet die Stunde ab.

Von Mai bis Juli ersetzen wir das Hallentraining durch einen ca. 25 minütigen Dauerlauf rund um den Steinberg, alternativ gibt es auch eine Walking-Gruppe. Anschließend führen wir unser Gymnastikprogramm, je nach Witterung, in der Halle oder auf dem Sportplatz an der Turnhalle am alten Rathaus durch. Durch zwei Übungsleiterinnen, die sich im wöchentlichen Rhythmus abwechseln, bietet diese Stunde viele Übungsvariationen.

Die Stunde ist sowohl für Frauen als auch Männer jeder Altersgruppe geeignet.

Donnerstags 19:30 – 21:00 Uhr
Arnoldus-Halle
Verena Füllemann (08105/274481)

Nach dem Aufwärmen starten wir mit einem Ausdauer-Training zu moderner Musik am Stepbrett. Choreographien mit einfachen Kombinationen werden Schritt für Schritt aufgebaut. In Verbindung mit den Armbewegungen wird der gesamte Körper effektiv trainiert. Zusätzlich stärken wir die wichtigsten Muskelgruppen in einem anschließenden Kräftigungsteil mit oder ohne Kleinsportgeräten (Kurzhanteln, Theraband etc.). Kurzum: Fitness für den ganzen Körper. Die Stunden enden mit einem kurzen Stretching. Zufrieden und entspannt können wir dann dem Wochenende entgegen schauen.
Jeder, der Freude an Bewegung hat oder diese in sich wecken möchte, ist in unserer Gruppe herzlich willkommen. Mitzubringen sind Hallenturnschuhe, leichte Sportbekleidung, Getränk und ein Handtuch.

Freitags 19:00 Uhr
kl. Gymnasiumhalle
Claudia Segerer (claudia@segerer.de)

Wir wärmen uns mit dem Stepbrett zu flotter Musik auf. Zum anschließenden Work-out für Bauch, Rücken, Beine und Po verwenden wir jedes Mal andere Zusatzgeräte, damit die Stunde abwechslungsreich gestaltet wird. Am Ende der Stunde dehnen wir uns noch, um die Beweglichkeit unseres Körpers zu schulen.

Gymnastik Seniorinnen 60+

Termininformationen, Kontakt und Anmeldung:
Marion Woyczyk, Übungsleiterin für Fitness u. Gesundheit,
Prävention Erwachsene
Tel.: 08105/7787501,
E-mail

Ort: große Gymnasiumhalle, Halle 1

Montags 16 – 17 Uhr, Beginn nach den Sommerferien am 11.10.2021

Beweglichkeit und Muskelkraft unseres Körpers, aber auch die mentale Beweglichkeit und unsere koordinativen Fähigkeiten müssen ständig gefordert und gefördert werden. Und dies umso zielgerichteter je älter wir werden. Mit kleinen Spielformen, Übungen mit leichten Handgeräten, im Stehen und auf der Matte, arbeiten wir gemeinsam an diesen Fähigkeiten und haben gleichzeitig Spaß am sozialen Miteinander.

Aktiv für eine gesunde Körperhaltung

  • verbessert die Beweglichkeit
  • stärkt die haltungsstabilisierende Muskulatur
  • wirkt Verspannungen entgegen
  • fördert die Koordination
  • steigert die Körperwahrnehmung
  • und macht gute Laune

Durch den Einsatz verschiedener Kleinsportgeräte (Theraband, Softball, Pilatesbälle, -ringe, -rolle u.a.) unterstützt durch flotte Musik trainieren wir vielseitig und abwechslungsreich. Kleine Spielformen zu Beginn der Stunde fördern das Miteinander, eine kurze Entspannungsphase am Ende rundet die Stunde ab.

Termininformationen, Kontakt und Anmeldung:
Marion Woyczyk, Übungsleiterin für Fitness u. Gesundheit,
Prävention Erwachsene
Tel.: 08105/7787501,
E-mail
Kosten (10er Kurs): 30,00 € für Mitglieder, 70,00 € für Gäste
Kursgröße: 6 – 12 Teilnehmer

Mitzubringen: großes Handtuch zum darauf Liegen, evtl. Kissen als Kopfunterlage;
Zu beachten: im Judoraum sind keine Turnschuhe erlaubt.

Walking oder auch: flott unterwegs in Gilchings Umgebung
Aktiv für ein gesundes Herz-Kreislauf-System

  • Wir kontrollieren unsere Art des Gehens
  • Arbeiten an unserer Walking-Technik
  • Achten auf unsere Belastungskriterien
  • Individuelle Tempogestaltung ist immer möglich
  • Gespräche während des Gehens sind gerne Bestandteil des Trainings

Je nach Außentemperatur beginnt eine Walking-Einheit mit einer kleinen Spielform, dann geht es mit moderatem Tempo los. Eine kurze Kräftigungseinheit und Stretching am Ende des Rundgangs fördert das Wohlbefinden und Ihr startet nach 75 Minuten Training motiviert und gut gelaunt in den Tag.

Termininformationen, Kontakt und Anmeldung:
Marion Woyczyk, Übungsleiterin für Fitness u. Gesundheit,
Prävention Erwachsene
Tel.: 08105-7787501,
E-mail
Kosten für 10 Termine: 30,00 € für Mitglieder, 70,00 € für Gäste