Aktuelles Tennis

Informationen und News

Neues Hallenbuchungssystem

Beginnend mit dem 01.08.2023 wird für die Platzbuchung das Web-basierte System courtbooking.de eingesetzt.

Das System stammt von der gleichnamigen Firma courtbooking.de und wird schon bei vielen anderen Tennisvereinen und Hallenbetreibern eingesetzt.

Die Bedienung erfolgt per Internet-Browser, über das eigene Mobiltelefon, Tablet oder PC. Die App kann über den Google Play Store oder Apple Store heruntergeladen werden.

Auf der Tennisanlage gibt es eine Bedienungsstation bei Wucki in der Wirtschaft. Hier können auch weiterhin Hallenplätze mündlich/telefonisch gebucht werden.

Das System für den TSV Gilching-Argelsried ist erreichbar unter der folgenden Adresse:

tsv-ga.courtbooking.de

Die Nutzung ist nur für registrierte Spieler möglich. Es muss sich jeder Spieler selbst einmalig zur Nutzung registrieren. Dafür ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse Voraussetzung.

Der Link zur Courtbooking Internetseite und eine Bedienungsanleitung gibt es auf der Seite ‘Hallenbuchung’


Tennisbekleidung des TSV Gilching-Argelsried

Seit Dezember 2022 gibt es die Möglichkeit, eine Vereinskollektion der Tennisabteilung (Fa. Erima) zu bestellen.

Für weitere Informationen bitte auf den folgenden Button klicken


Nachtturnier am 03.02.2024


Nikolausturnier am 10.12.2023


Mixed Turnier am 12.11.2023


Ladies Day am 25.09.2023


Schleiferlturnier für Jung und Alt zur Saisoneröffnung am 30.04.2023


Special Olympics Bayern Tennis Cup am 26.02.2023 in der Tennishalle

Vor 3 Jahren fand der letzte Special Olympics Bayern Tennis Cup in der Tennishalle des TSV Gilching-Argelsried statt.

Wegen der Corona Pandemie war es danach leider nicht möglich das Turnier durchzuführen. Um so mehr freuen wir uns, dass es dieses Jahr wieder geklappt hat.

Am Turnier haben 25 behinderte Spieler aus ganz Bayern teilgenommen.

Organisiert wurde die Veranstaltung von der SOBY in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Bassler und der Tennisabteilung des TSV Gilching-Argelsried.

Eine große Anzahl an Mitgliedern der Abteilung standen als Helfer zur Verfügung. Sei es als Schiedsrichter-innen, Linienrichter-innen, Ballkinder, Doppelpartner-innen oder als Kuchenbäcker-innen.

Nach den Spielen gab es dann noch ein gemeinsames Essen bei unseren Wirtsleuten Wucki und Havka im Tennisheim.

Weitere Informationen zu dem Turnier finden Sie bei Instagram unter @bassler_tennis


Mixed Nachtturnier am 04.02.2023 in der Tennishalle


Nikolausturnier am 03.12.2022


Champagnerturnier für Damen….auf ein Neues

Endlich war es wieder soweit, kurz entschlossen wurde das Champagnerturnier wieder als fester Bestandteil unseres Veranstaltungskalenders, durchgeführt.

Über sagenhafte 20 Anmeldungen von Damen und Mädchen, darunter einige „Neulinge“, hatten sich die Veranstalter sehr gefreut. Im Vorfeld wurden bereits schon die Doppelpartnerinnen und deren Gegnerinnen ausgelost, die teils davor noch nie zusammen ein Match bestritten hatten.

Und so wurden am Sonntag, den 25. September, mit viel Frauenpower, die Doppelpartien ausgetragen – kein Wunder also, dass es in der Folge den einen oder anderen spektakulären oder auch kuriosen Ballwechsel zu bestaunen gab.

Als Siegerin nach allen Spielen ging Cornelia Sundermann vom Platz. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Margit Kölln und Birgit Stein.

Auch wenn auf dem Platz um die Punkte gekämpft wurde, stand stets der Spaß, die sportliche Fairness und das „Wir“ im Verein im Vordergrund.


Sommerfest

Am Samstag, den 16. Juli 2022 ab 18:00 Uhr hat unser jährliches Sommerfest unter dem Motto

„Schläger weg – Würstl raus“

auf unserer Tennisanlage stattgefunden!

Bei traumhaft schönem Wetter trafen sind ca. 100 Mitglieder auf der Terrasse des Tennisheims. Auf den aufgestellten Grills konnte jeder sein mitgebrachtes Grillgut zubereiten. An dem von den Mitgliedern zusammen gestellten Beilagenbuffet konnte sich jeder nach Herzenslust bedienen. Als Nachspeise gab es selbst gemachte Kuchen. Bis spät in die Nacht wurde gefeiert und getanzt.


Auf die Plätze Fertig Los……das Schleiferlturnier für Jung und Alt

Mit einer neuen Idee, ein Schleiferlturnier für Jung und Alt, startete am Samstag den 23. April um 13 Uhr die Abteilung Tennis des TSV Gilching-Argelsried in die diesjährige Freiluftsaison.

Nach dem Motto “Auf die Plätze fertig los… das Schleiferlturnier für Jung und Alt” gingen insgesamt 23 Mitglieder und Gäste an den Start. Besonders freuten sich die Veranstalter über die Teilnahme von 6 Kindern und Jugendlichen.

Alle 30 Minuten wurden wechselnde Spielpaarungen ausgelost. Trotz kühler Temperaturen wurde auf 5 Plätzen von “Jung und Alt” um die Siege gekämpft. Der Spaß und die sportliche Fairness standen dabei stets im Vordergrund. Die jeweiligen Siegerpaarungen bekamen ein “Schleiferl”.

Nach Turnierende gegen 17 Uhr und einer Siegerehrung mit kleinen Preisen für alle Erwachsenen und Kinder, ließen die Teilnehmer noch den Tag bei unseren Wirtsleuten Wucki und Havka, ausklingen.

Für alle Tennisbegeisterten ging ein sportlicher und geselliger Event, auf unserer wunderschönen Anlage, zu Ende.


Mixed-Turnier in der Tennishalle am Sonntag den 20. März 2022

Letzte Jahr war es coronabedingt ausgefallen, aber für dieses Jahr war es von Anfang an wieder als fester Bestandteil unseres Veranstaltungskalenders eingeplant – das Mixed-Turnier.

Zehn Paarungen hatten sich angemeldet, und es wären sicherlich noch mehr gewesen, wenn nicht leider etwas Männermangel geherrscht hätte. Insbesondere unsere Vorstandsmitglieder Kai und Gabi verdingten sich dabei als fleißige „Kuppler“ und brachten Paarungen zusammen, die teils davor noch nie zusammen ein Match bestritten hatten, auf dem Platz dann aber gut harmonierten. Und so wurde am Sonntag, den 20. März 2022 fleißig gemixed – kein Wunder also, dass es in der Folge den ein oder anderen spektakulären oder auch kuriosen Ballwechsel zu bestaunen gab.

In den beiden Gruppenendspielen wurde nochmal alles gegeben. Als Sieger gingen die Gast-Youngster Vitus Hippach und Tim Fehse vom SV Söcking vom Platz.

Auch wenn auf dem Platz um die Punkte gekämpft wurde, stand stets der Spaß, die sportliche Fairness und das „Wir“ im Verein im Vordergrund.

Bei der Siegerehrung mit „Goldhasen“ und einer kleinen Tombola, haben alle Teilnehmer in gemütlicher Runde, bei unseren Wirtsleuten Wuki und Havka, den Tag ausklingen lassen.